Solothurner Handelskammer
Solothurner Handelskammer
Grabackerstrasse 6
4502 Solothurn Solothurn CH
+41 32 626 24 24

«Schulterschluss» wird zu «reWork Netzwerk Solothurn»

20.10.2020
«Schulterschluss» wird zu «reWork Netzwerk Solothurn»

Neuer Auftritt, gleiches Ziel

Seit 2016 setzen sich die Solothurner Wirtschaftsverbände, die Sozialversicherer IV-Stelle Solothurn und Suva des Kantons Solothurn sowie Vertreter der Ärzteschaft mit dem «Schulterschluss für eine rasche Wiedereingliederung» gemeinsam dafür ein, dass arbeitsunfähige Menschen möglichst rasch an ihren Arbeitsplatz zurückkehren können. Für eine effiziente Umsetzung wurden an einem runden Tisch Grundsätze der Zusammenarbeit und ein gemeinsames Merkblatt mit nützlichen Informationen und sehr konkreten, praxisnahen Hilfestellungen erarbeitet.

Was als schweizweite Pionierarbeit begann, hat sich weiterentwickelt, seit 2016 hat sich einiges verändert. Man geht schneller aufeinander zu, sucht das Gespräch und tauscht sich aus. In der Vergangenheit war die Beziehung zwischen Arbeitgebenden und Ärzten oft belastet. Durch den Austausch lernte man sich, die Bedürfnisse des anderen und die unterschiedlichen Sichtweisen besser kennen. Das Verständnis ist gewachsen.

Neuer Name, neue Website www.rework-so.ch
Die Stärken des «Schulterschlusses» - bis heute haben zwölf Kantone nach dem Solothurner Vorbild eine solche Vereinbarung getroffen – sollen künftig besser abgebildet werden. Der «Schulterschluss» wird darum zu «reWork Netzwerk Solothurn» und erhält ein neues Kleid und eine eigene Website. Neu finden Interessierte unter www.rework-so.ch nützliche Informationen und kompetente Ansprechpartner.

Werden Sie reWork-Supporter
Das Netzwerk reWork steht interessierten Arbeitgebenden, Versicherungen, Ärztinnen und Ärzten im Kanton Solothurn offen. Sie sind eingeladen reWork-Supporter zu werden. Sie unterstützen damit die aktive Zusammenarbeit und bekennen sich, die Grundsätze in ihrem Arbeitsalltag anzuwenden. reWork-Supporter werden zu Informationsveranstaltungen, Schulungen, Workshops und Referaten eingeladen, wo sie Wissenswertes erfahren und den Austausch mit Gleichgesinnten pflegen können. Supporter sind exklusiv auf der Website www.rework-so.ch präsent und dürfen das reWork-Logo für ihre Kommunikation verwenden. Die Teilnahme ist kostenlos und hat keine Verpflichtungen zur Folge.