Solothurner Handelskammer
Solothurner Handelskammer
Grabackerstrasse 6
4502 Solothurn Solothurn CH
+41 32 626 24 24

Die Nacht der Solothurner Industrie – eine Erfolgsgeschichte

Die 4. Ausgabe der Nacht der Solothurner Industrie

Die Nacht der Solothurner Industrie – eine Erfolgsgeschichte

Nach der ersten und zweiten Durchführung der Nacht der Solothurner Industrie konnte im 2020, bedingt durch die Pandemie, nur eine digitale Ausführung mit Reportagefilme durchgeführt werden. Neue Filme werden ab Juli 2021 veröffentlich, zudem findet ein Besuchstag für kleine und grosse Industrieentdeckerinnen und Entdecker am 16. September 2021 statt.

Angebot für Firmen zur Beteiligung am 16. September 2021

Es ist geplant, dass die Firmen physisch BesucherInnen in ihrem Hause empfangen. Das Ziel der Veranstaltung ist es, für diesen Tag/Nacht 30 Firmen im ganzen Kanton und angrenzenden Regionen zu gewinnen, welche durchschnittlich 100 Gäste in kleinen Gruppen empfangen. Damit dies gelingt, machen die Organisatoren den Firmen das folgende Angebot:

  • Auf der Webseite www.industrienacht-solothurn.ch werden die 30 Firmen präsentiert und vorgestellt. Der interessierte Besucher kann dort ein Ticket reservieren für einen Besuch von 1 Stunde in einem bestimmten Zeitfenster.
  • Die Firma bestimmt selber, wie vielen BesucherInnen und zu welchem Zeitpunkt sie Einlass gewährt. Beispiel: Firma XY hat am Veranstaltungstag ein Zeitfenster von 09.00-12.00 und 15.00-18.00 Stunden definiert und führt jede Stunde maximal 15 Personen durch den Betrieb. Die Anzahl Tickets ist damit auf 6 x 15 = 90 Tickets/Firma limitiert. Die Ticketbewirtschaftung erfolgt durch den Organisator.
  • Die BesucherInnen kommen mit dem ÖV oder Privatfahrzeug zur Firma und erhalten Einlass, sofern sie das entsprechende Ticket vorweisen können.
  • Die Firmen sind frei zu entscheiden, wo sie die BesucherInnen im Betrieb durchführen. Wir empfehlen einen Parcours von ca. 1 Stunde mit z.B. einer Führungsperson/Lehrling, die die Gruppe jeweils begleitet. Die Firma ist frei, auch entsprechende Verpflegungsmöglichkeit und Merchandising-Artikel anzubieten.
  • Die Gesamtkommunikation des Tages wird finanziert durch die Solothurner Handelskammer und den beteiligten Firmen. Für die beteiligten Firmen wird ein Kostenbeitrag von Fr. 500 (zzgl. MwSt.) in Rechnung gestellt. Zudem haben die Firmen die Möglichkeit, Inserate in der Veranstaltungszeitung (Auflage >50’000) zu platzieren und weitere Kommunikationsmassnahmen zu unterstützen.

 

Anmeldefrist: Anmeldungen für die Firmenbeteiligung nehmen wir entgegen bis zum 15. Juli 2021 unter info@sohk.ch

Informationen und Fragen richten sie bitte an:
Thomas Heimann, Projektleiter Mob. 079 216 46 16 oder thomas.heimann@sohk.ch  

 

Anmeldung
Firmen können sich hier anmelden. Thomas Heimann nimmt nach der Anmeldung Kontakt mit Ihnen auf um das weitere Vorgehen zu besprechen.
Anmeldeschluss ist am 15. Juli 2021.

Downloads
Informationen 4. Nacht der Solothurner Industrie (pdf, 587.1 kB)