Solothurner Handelskammer
Solothurner Handelskammer
Grabackerstrasse 6
4502 Solothurn Solothurn CH
+41 32 626 24 24

Die 4. Nacht der Solothurner Industrie – wieder mit Besucherinnen und Besuchern vor Ort!

Die vierte Ausführung der Nacht der Solothurner Industrie hat wieder vor Ort stattgefunden. Acht Firmen aus dem Kanton Solothurn haben ihre Tore für kleine und grosse Besucherinnen und Besuchern geöffnet und damit einen Blick hinter die Kulissen gewährt. Zudem hat im Vorfeld das Reportage-Team mit Sandra Boner als Industrie-Entdeckerin elf neue Filme produziert und veröffentlicht.

Das Image der Industrie fördern und den Firmen die Möglichkeit geben, sich einer breiten Bevölkerung zu präsentieren, sind die Ziele der Nacht der Solothurner Industrie. Am 16. September 2021 war es zum vierten Mal wieder so weit. Acht Firmen öffneten ihre Tore und gewährten mit 33 Besichtigungstouren über 250 Personen einen Einblick. Aufgrund der aktuellen Situation wird dies als Erfolg gewertet. Für die nächste Ausgabe sollen wieder Bustouren angeboten werden, sofern es die epidemiologische Situation erlaubt.

Im Vorfeld wurden, wie letztes Jahr, Reportage-Filme über Unternehmen mit Industrie-Entdeckerin Sandra Boner erstellt. Die sind abrufbar auf der Webseite www.industrienacht-solothurn.ch. Aktuell sind es 35 Portraits aus verschiedenen Branchen der Solothurner Industrie, die einen spannenden Einblick in die Firmen und den Menschen dahinter geben. 

Mit einer Sonderbeilage in den CH-Medien, verteilt über den ganzen Kanton, begleitet durch eine Social-Media-Kampagne der Solothurner Handelskammer, konnten tausende von Personen erreicht werden. Die Nacht der Solothurner Industrie soll dazu beitragen, das Image der Industrie zu fördern und der interessierten Bevölkerung einen Einblick in die produzierende Wirtschaft und ihre Berufsbilder zu ermöglichen. 

Die Organisatoren danken den teilnehmenden Firmen für das grosse Engagement und die Bereitschaft, ihre Tore während eines Tages zu öffnen.