Solothurner Handelskammer
Solothurner Handelskammer
Grabackerstrasse 6
4502 Solothurn Solothurn CH
+41 32 626 24 24

Rückblick Weissenstein-Forum 2021

Gipfeltreffen der exklusiven Art

Am Mittwoch, 25. August 2021 fand das 3. Weissenstein-Forum im Hotel Weissenstein statt. Das Forum war ein Gipfeltreffen der exklusiven Art und einzigartig im Kanton Solothurn. Es vernetzte die führenden Wirtschaftsakteure mit der Politik und bot den rund 150 Teilnehmenden eine Plattform zum Erfahrungsaustausch und zur Inspiration.

Generations@Work – so ticken Ihre Mitarbeitenden!

Das Programm startete nach der Begrüssung durch die Verbandssitze der Solothurner Handelskammer und dem Grusswort der Regierung durch die Volkswirtschaftsdirektorin Brigit Wyss mit einem Konjunktur-Teil und dem Referat «Aussichten für die Solothurner Wirtschaft» von Dr. Daniel Kalt, Chefökonom der UBS. Anschliessend widmeten wir uns dem Tagesthema «Generations@Work – so ticken Ihre Mitarbeitenden!». Den Auftakt zum Tagesthema machte Dr. Steffi Burkhart, Human Capital Evangelist, Autorin & Sprachrohr der Generation Y. Sie zeigte die unterschiedlichen Bedürfnisse der Generationen Baby Boomer, X, Y, Z und Alpha auf.

Nach einer ersten Netzwerkpause konnten drei Parallele Workshops besucht werden, die sich vertieft mit unterschiedlichen Generationen auseinandersetzten. Mit der jüngsten Generation auf dem Arbeitsmarkt beschäftigte sich die Breakout-Session "Wiese ticken Lernende anders?". Mit den Chancen der älteren Arbeitnehmenden beschäftigte sich die Breakout-Session "Altes Eisen? Neues Gold! - Das Potenzial älterer Arbeitnehmer". Die dritte Breakout-Session behandelte schliesslich das Thema "Bye Bye Babyboomer! - Chance Nachfolgeregelung".

Gelassenheit in allen Lebensphasen

Nach einer weiteren Networking-Break ging es dann in den letzten Plenumsteil. Den Auftakt machte dort Frau Dr. Anina Hille mit ihrem Referat "Generationenmanagement leichtgemacht!". Den krönenen Abschluss des inhaltlichen Teils des Forums lieferte der Philosoph und Bestseller-Autor Wilhelm Schmid, der mit seinem Beitrag "Gelassenheit in allen Lebensphasen" das Publikum zum Schmunzeln und zum Nachdenken brachte.

Die zufriedenen Gäste erlebten einen Tag mit inspirierenden Referaten und spannenden Podiumsdiskussionen. Die Pausen sowie das Farewell Dinner boten Gelegenheit zum Netzwerken. Wir freuen uns schon heute auf die nächste Ausgabe. Das 4. Weissenstein-Forum findet am Mittwoch, 24. August 2022 statt.